Die Kolpingsfamilie Saerbeck sammelt gebrauchte, gut erhaltene Schuhe. Die Schuhe können ab sofort im MGH, Emsdettener Str. 1 während der Öffnungszeiten in einem bereitstehenden Behälter im Eingangsbereich abgelegt werden. Da die Schuhe noch weitergetragen werden sollen, ist es wichtig, dass sie paarweise verbunden und nicht beschädigt oder stark verschmutzt sind.
Nach Abschluss der Aktion werden die gesammelten Schuhe in Sortierwerken der Kolping Recycling GmbH sortiert und vermarktet. Der gesamte Erlös der bundesweiten Aktion kommt der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung zugute. Ziel der Stiftung ist z. B. die Förderung von Berufsbildungszentren, von Jugendaustausch und internationalen Begegnungen, Sozialprojekten und religiöser Bildung.