Der Geschäftsführende Vorstand der Kolpingsfamilie Saerbeck hat auf die neuen Maßnahmen der Landesregierung direkt reagiert und wird das Mehrgenerationenhaus (MGH) ab Samstag, den 31.10.2020, für Veranstaltungen und den Publikumsverkehr schließen. Die Gruppenstunden der Kolpingjugend und die ‚Offene Kinder- und Jugendarbeit‘ wurden bereits im Laufe dieser Woche abgesagt und werden auch bis auf weiteres ausfallen. Ebenfalls werden alle Veranstaltungen der Kolpingsfamilie, des Kolpingbildungswerks und des Mehrgenerationenhauses an allen Orten abgesagt.
Mitarbeiterinnen des MGH und des Kolpingbildungswerks bleiben zu den gewohnten Öffnungszeiten montags bis freitags 08.30-12.30 Uhr und zusätzlich mittwochs von 17.00-19.00 Uhr telefonisch erreichbar unter 02574/8626 oder 8666.