Trockenblumenringe liegen hoch im Trend unter der Wanddekoration. In diesem Workshop werden eigene, individuelle Trockenblumenringe kreiert. Es steht eine große Vielfalt an Trockenblumen zur Verfügung, so dass die Kreativität ganz nach den eigenen Farbwünschen entfaltet werden kann. Die Dozentin steht helfend zur Seite und zeigt die einzelnen Schritte zum Anfertigen des Trockenblumenrings. Der Kurs findet am Dienstag (31.05.) von 19 – 21 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Emsdettener Straße 1 in Saerbeck statt. Vorkenntnisse sind nicht nötig, alle Techniken werden während des Workshops beigebracht. Die Gebühr beträgt 14,- Euro zzgl. 21,- Materialkosten. Auskunft und Anmeldung beim Kolping-Bildungswerk unter https://onlinebuchen.kolping-saerbeck.de, kbs@kolping-saerbeck.de oder per Telefon 02574-8626.