Die Gemeinde Saerbeck hat zusammen mit der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Kolpingsfamilie den Kulturrucksack gepackt. Acht Angebote, die Teil des Ferienspaßprogramms sind, richten sich an 10 bis 14 Jährige Kinder und Jugendliche.
Es werden LED Lichter hergestellt, ein Actionfilm gedreht, Fotos mit Drohnen und Smartphones gemacht, 3D-Druck Objekte designt, sowie Handlettering und Brandmalerei angeboten.
Die Anmeldungen sind ab Mitte Juni unter https://onlinebuchen.kolping-saerbeck.de möglich. Damit alle Kinder die gleiche Chance zur Teilnahme haben, werden die Plätze nach den Anmeldungen verlost.