Auch weiterhin organisieren das Mehrgenerationenhaus mit den ‚Helfenden Händen‘ die Einkaufshilfe in Saerbeck. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wird diese Unterstützung angeboten für  Menschen, die wegen der Corona Pandemie das Haus nicht verlassen können, oder wollen, weil sie zur Risikogruppe gehören. ‚Helfende Hände‘ kaufen dann für die Anfragenden ein.

Trotz Schließung des Mehrgenerationenhauses (MGH) sind die Mitarbeiter täglich telefonisch während der Sprechzeiten  montags bis freitags von 8.30 bis 12.00 Uhr und mittwochs von 17-19 Uhr erreichbar. Wer Bedarf hat, wendet sich an das MGH unter: Tel. 8666 oder per Mail: mgh@kolping-saerbeck.de.

Wer als Ehrenamtlicher die „Helfenden Hände“ in diesem Projekt unterstützen möchte, melde sich bitte ebenfalls im MGH. Voraussetzung hierfür ist ein Alter von 16 Jahren