Unter der Leitung von Silvia Weßeler werden die angehenden Babysitter praktisch, spielerisch und theoretisch für ihre verantwortliche Tätigkeit ausgebildet. Lerninhalte sind das Wickeln und Versorgen von Säuglingen, der fürsorgliche Umgang mit Kleinkindern, die richtige Einschätzung von Gefahrenquellen bis hin zum Kennenlernen von entwicklungs- und altersgerechtem Spielmaterial. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten alle Teilnehmerinnen ein ‚Babysitterdiplom’. Der Kurs findet in der zweiten Herbstferienwoche von Montag bis Mittwoch 21. – 23. Oktober von 9.30 – 12.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus statt. Die Kosten betragen 25 Euro (inkl. Lernmaterial). Anmeldungen und Informationen unter Tel.: 02574-8666 oder per Mail an mgh@kolping-saerbeck.de.