Bildungswerk

Gesundheit

Mit unseren Gesundheitskursen haben Sie die Möglichkeit aktiv etwas für Ihre Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden zu tun um somit den gesellschaftlichen und beruflichen Anforderungen  im täglichen Leben gewachsenen zu sein.

Infoabend

„Psychoonkologie“ – Beratung und Begleitung bei Krebs

Wenn die Diagnose Krebs lautet, ändert sich innerhalb kürzester Zeit alles, das ganze Leben steht Kopf. Die Veränderungen betreffen alle Lebensbereiche, das Denken, Fühlen, Handeln, ja auch den Willen. An diesem Abend wird Ihnen das Anliegen der Psychoonkologie näher gebracht. Für wen ist sie? Was sind Inhalte? Welche Möglichkeiten gibt es? Was bringt mir das? Ist das auch etwas für Angehörige? Wo kann ich Beratung und Begleitung bekommen, wenn ich Krebs habe?

Ort: Mehrgenerationenhaus
Leitung: Andrea Heckmann
Gebühr: 5,- €
Kurs: 21600
Donnerstag, den 22. Februar 2018 von 19.30 – 21.00 Uhr

Brain Gym speziell für Kinder /junge Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen

Dieser Kurs mit extra entwickelten Building Block Übungen richtet sich an Kinder mit körperlicher, geistiger und seelischer Behinderung und deren Eltern. Über bewegen, streichen, klopfen und drücken werden die in uns angelegten Bewegungsmuster angesprochen.

Durch stete Wiederholungen dieser einfachen Bewegungen lernen die Betroffenen wie sie mit mehr Leichtigkeit den Alltag besser meistern können. Am 1. Tag erlernen die Eltern die besonderen Übungen, am nächsten Tag werden sie gemeinsam umgesetzt.

Mitzubringen: Decke, Kissen, bequeme Kleidung, Mineralwasser
Ort: Mehrgenerationenhaus
Leitung: Simone Schmidt
Gebühr: 65,- € (für Eltern mit einem Kind)
Kurs: 21602
Samstag, den 10. März 2018 von 10.00 – 14.00 Uhr (Eltern)
Sonntag, den 11. März 2018 von 10.00 – 12.00 Uhr (Eltern mit Kind)

Abnehmen ohne zu hungern mit Mentaltraining und Ernährungsumstellung

Der einzige Weg zum Abnehmen und schlank bleiben, ist eine Ernährungsumstellung. Die Betroffenen wissen zwar, dass ihr Essverhalten falsch ist, schaffen die Veränderung aber nicht allein. Auf die richtige Nahrungszusammensetzung kommt es an. Abnehmen beginnt im Kopf und so wird auch viel Wert auf Mental-Training für ein positives Lebensgefühl gelegt.

Ort: Mehrgenerationenhaus
Leitung: Ursula Kruse
Gebühr: 60,- €
Kurs: 21603
ab Dienstag, den 30. Januar 2018
10 x dienstags von 19.30 – 21.00 Uhr

Gymnastik für Rücken und Schulter – für 60 + im Sitzen und Stehen

Im zunehmenden Alter ist es besonders wichtig, die körperliche Fitness aufrecht zu halten. Durch gezielte Gymnastik wird die Beweglichkeit der Gelenke gefördert und die Rückenmuskulatur gekräftigt. Die Teilnehmer erwartet ein Programm mit einfachen und effektiven Übungen.

Ort: Mehrgenerationenhaus
Leitung: Annette Winkeljann
Gebühr: 10 x 34,-€ / 11 x 38,-€

Kurs: 21635 Kurs: 22635
ab Montag, den 8. Januar 2018 ab Montag, den 3. September 2018
10 x montags von 9.00 – 9.45 Uhr 11 x montags von 9.00 – 9.45 Uhr

Kurs: 21665
ab Montag, den 9. April 2018
11 x montags von 9.00 – 9.45 Uhr

Kurs: 21636 Kurs: 22636
ab Dienstag, den 9. Januar 2018 ab Dienstag, den 4. September 2018
10 x dienstags von 9.00 – 9.45 Uhr 11 x dienstags von 9.00 – 9.45 Uhr

Kurs: 21666
ab Dienstag, den 10. April 2018
11 x dienstags von 9.00 – 9.45 Uhr

Fitnessgymnastik mit Musik

Fit und in Form mit fetziger Musik – das ideale Ausdauer- und Kräftigungsprogramm für Sportbegeisterte, bei dem Problemzonen nicht zu kurz kommen.

Ort: Sporthalle 3, Gymnastikraum
Leitung: Maria Vorbrink
Gebühr: 18 x 58,- € / 10 x 33,- €
Kurs: 21622 Kurs: 22622
ab Montag, den 8. Januar 2018 ab Montag, den 10. September 2018
18 x montags von 19.00 – 19.45 Uhr 10 x montags von 19.00 – 19.45 Uhr

Sanftes Rückentraining

Durch gezieltes Mobilisieren, Dehnen und Kräftigen wird der Wirbelsäule ein Muskelkorsett gegen die alltäglichen Belastungen geschaffen. Die ausgeglichene, wohltuende Gymnastik fördert Gesundheit, Fitness und Körpergefühl. Die gesetzliche Krankenkasse beteiligt sich unter bestimmten Bedingungen an den Kurskosten.

Ort: Sporthalle 3, Gymnastikraum
Leitung: Margot Hewing
Gebühr : 10 x 52,- € / 11 x 57,- €

Kurs: 21620 Kurs: 22620
ab Dienstag, den 9. Januar 2018 ab Dienstag, den 11. September 2018
10 x dienstags von 10.20 – 11.30 Uhr 10 x dienstags von 10.20 – 11.30 Uhr

Kurs: 21653
ab Dienstag, den 10. April 2018
11 x dienstags von 10.20 – 11.30 Uhr

Kurs: 21621 Kurs: 22621
ab Dienstag, den 9. Januar 2018 ab Dienstag, den 11. September 2018
10 x dienstags von 20.50 – 22.00 Uhr 10 x dienstags von 20.50 – 22.00 Uhr

Kurs: 21654
ab Dienstag, den 10. April 2018
11 x dienstags von 20.50 – 22.00 Uhr

Wirbelsäulengymnastik

Einseitig belastende Haltungsgewohnheiten, Verspannungen und Bandscheibenschmerzen können wir durch gezielte Gymnastik vorbeugen und aktiv entgegenwirken. Inhalte des Kurses sind gymnastische Übungen zur Mobilisierung der Wirbelsäule, zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur und zur Verbesserung der Koordination. Außerdem erhalten die Teilnehmer Tipps für den Umgang mit Rückenbeschwerden im Alltag und im Berufsleben.

Ort: Sporthalle 3, Gymnastikraum
Leitung: Sabine Heyermann-Wiemer
Gebühr: 11 x 44,-€ / 10 x 40,-€

Kurs: 21610 Kurs: 22610
Dienstag, 9. Januar 2018 Dienstag, den 4. September 2018
11 x dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr 11 x dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr

Kurs: 21650
Dienstag, 10. April 2018
10 x dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr

Kurs: 21611 Kurs: 22611
Dienstag, 9. Januar 2018 Dienstag, 4. September 2018
11 x dienstags von 19.30 – 20.30 Uhr 11 x dienstags von 19.30 – 20.30 Uhr

Kurs: 21651
Dienstag, 10. April 2018
10 x dienstags von 19.30 – 20.30 Uhr

Kurs: 21612 Kurs: 22612
Donnerstag, 11. Januar 2018 Donnerstag, 6. September 2018
11 x donnerstags von 9.00 – 10.00 Uhr 11 x donnerstags von 9.00 – 10.00 Uhr

Kurs: 21652
Donnerstag, 12. April 2018
10 x donnerstags von 9.00 – 10.00 Uhr

Allgemeiner Hinweis für alle Gesundheitskurse:

Unsere Kursangebote in diesem Fachbereich sind auf durchschnittlich gesunde Personen ausgerichtet. Wenn Sie bereits gesundheitliche Einschränkungen/ Beschwerden/Probleme haben, nehmen sie bitte vor Kursbeginn Rücksprache mit ihrem Hausarzt.

 

Gesundheitsorientiertes Krafttraining

Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit sind die körperlichen Fähigkeiten, die durch Krafttraining verbessert werden können. Schon nach kurzer Zeit stellen Sie fest, dass Sie durch den gezielten Muskelaufbau leistungsfähiger und belastbarer für Alltag und Beruf sind. Unter Anleitung einer ausgebildeten Physiotherapeutin wird ein gezieltes Trainingsprogramm mit und ohne Geräte erarbeitet.

Ort: Sporthalle 3, Kraftraum
Leitung: Sabine Heyermann–Wiemer
Gebühr: 21 x 76,- € / 11 x 40,- €

Gesundheitsorientiertes Krafttraining für Männer

Kurs: 21630 Kurs: 22630
ab Dienstag, den 9. Januar 2018 ab Dienstag, den 4. September 2018
21 x dienstags von 20.30 – 21.30 Uhr 11 x dienstags von 20.30 – 21.30 Uhr

Kurs: 21625 Kurs: 22625
ab Donnerstag, den 11. Januar 2018 ab Donnerstag, den 6. September 2018
21 x donnerstags von 18.00 – 19.00 Uhr 11 x donnerstags von 18.00 – 19.00 Uhr

Kurs: 21626 Kurs: 22626
ab Donnerstag, den 11 .Januar 2018 ab Donnerstag, den 6. September 2018
21 x donnerstags von 19.00 – 20.00 Uhr 11 x donnerstags von 19.00 – 20.00 Uhr

Gesundheitsorientiertes Krafttraining für Frauen

Kurs: 21629 Kurs: 22629
ab Dienstag, den 9. Januar 2018 ab Dienstag, den 4. September 2018
21 x dienstags von 17.30 – 18.30 Uhr 11 x dienstags von 17.30 – 18.30 Uhr

Kurs: 21631 Kurs: 22631
ab Mittwoch, den 10. Januar 2018 ab Mittwoch, den 5. September 2018
21 x mittwochs von 8.00 – 9.00 Uhr 11 x mittwochs von 8.00 – 9.00 Uhr

Kurs: 21627 Kurs: 22627
ab Donnerstag, den 11. Januar 2018 ab Donnerstag, den 6. September 2018
21 x donnerstags von 8.00 – 9.00 Uhr 11 x donnerstags von 8.00 – 9.00 Uhr

 

Bewegung, der Schlüssel zum aktiven Alter Kraft- und Balancetraining für 70 +

Die kleinen täglichen Dinge wie Treppensteigen, Strümpfe anziehen oder vom Sessel aufstehen werden im Alter nicht einfacher. Ein gezieltes Muskelaufbautraining verbessert diese Situation. Zur Vorbeugung von Stürzen, die im Alter oft schwerwiegende Folgen haben können, ist es zudem wichtig, das Gleichgewicht und die Koordination zu trainieren. Diese Kräftigungs- und Balanceübungen werden im Sitzen und Stehen durchgeführt. Der Kurs erfolgt in Zusammenarbeit mit der Stiftung St. Josef Emsdetten.

Ort: Mehrgenerationenhaus
Leitung: Gerda Kattenbeck
Kurs: 21640 Kurs: 22640
ab Freitag, den 12. Januar 2018 ab Freitag, den 7. September 2018
18 x freitags von 9.00 – 10.00 Uhr 12 x freitags von 9.00 – 10.00 Uhr
Gebühr: 64,-€ Gebühr: 43,- €

Autogenes Training – Auffrischungs- und Aufbaukurs

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die bereits Erfahrungen mit Autogenem Training haben. Der Umgang mit den Übungsformeln wird intensiviert.

Ort: Kath. Pfarrheim
Leitung: Roland Saatkamp

Kurs: 21604 Kurs: 22604
ab Donnerstag, den 1. Februar 2018 ab Donnerstag, den 20. September 2018
6 x donnerstags von 19.30 – 20.30 Uhr 5 x donnerstags von 19.30 – 20.30 Uhr
vierzehntägig vierzehntägig
Gebühr: 30,- € Gebühr: 25,- €

Hatha-Yoga

Yoga ist die Lehre der ganzheitlichen Gesundheitsbildung. Die sanften KörperübungenNim fließenden Wechsel von Anspannung und Entspannung, mit bewusst eingesetzter Atmung, führen zu Elastizität und Wohlbefinden. Regelmäßiges Üben macht den Körper beweglicher, verbessert das eigene Körperbewusstsein und steigert die Konzentrationsfähigkeit. Alle Übungen aus dem Hatha-Yoga werden bewusst und langsam durchgeführt und an die individuellen Möglichkeiten der TeilnehmerInnen angepasst.

Mitzubringen: Decke, bequeme Kleidung, Socken und ein kleines Kissen.
Ort: Kath. Pfarrheim

Leitung: Barbara König
Gebühr: 10 x 60,- €
Kurs: 21605 Kurs: 22605
ab Dienstag, den 9. Januar 2018 ab Dienstag, den 11. September 2018
10 x dienstags von 9.00 – 10.30 Uhr 10 x dienstags von 9.00 – 10.30 Uhr

Kurs: 21655
ab Dienstag, den 10. April 2018
10 x dienstags von 9.00 – 10.30 Uhr

Kurs: 21606 Kurs: 22606
ab Mittwoch, den 10. Januar 2018 ab Mittwoch, den 12. September 2018
10 x mittwochs von 9.00 – 10.30 Uhr 10 x mittwochs von 9.00 – 10.30 Uhr

Kurs: 21656
ab Mittwoch, den 11. April 2018
10 x mittwochs von 9.00 – 10.30 Uhr

Leitung: Marina Massold
Gebühr: 11 x 66,-€ / 12 x 72,-€

Kurs: 21607 Kurs: 22607
ab Mittwoch, den 10. Januar 2018 ab Mittwoch, den 5. September 2018
11 x mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr 11 x mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr

Kurs: 21657
ab Mittwoch, den 11. April 2018
12 x mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr

Kurs: 21608 Kurs: 22608
ab Mittwoch, den 10. Januar 2018 ab Mittwoch, den 5. September 2018
11 x mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr 11 x mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr

Kurs: 21658
ab Mittwoch, den 11. April 2018
12 x mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr

Pilates-Gymnastik für die Wirbelsäule

Pilates ist eine ganzkörperliche Methode, bei der sich Achtsamkeit, Körperwahrnehmung, Kräftigung, Dehnung, Mobilisation, Atmung und Übungen aus der Rückenschule perfekt miteinander verbinden. Die sanften Übungen zielen besonders auf die Tiefenmuskulatur und passen sich dem Fitnessgrad an.

Ort: Kath. Pfarrheim
Leitung: Sabine Heyermann-Wiemer

Kurs: 21615 Kurs: 22615
ab Freitag, den 12. Januar 2018 ab Freitag, den 7. September 2018
21 x freitags von 8.00 – 8.45 Uhr 11 x freitags von 8.00 – 8.45 Uhr
Gebühr: 75,-€ Gebühr: 40,- €

Yoga für Kerle

Immer mehr Männer entdecken Yoga für sich. Aus anatomischer Sicht ist der männliche Körper kräftiger gebaut als der weibliche. Aber auch bei Männern wird durch einseitige Bewegungsabläufe oder falsches Training die Beweglichkeit in Schultergürtel, Wirbelsäule und Becken beeinträchtigt. Hier kann Yoga Flexibilität fördern, Verhärtungen der Muskulatur abbauen und die gesamte körperliche Leistung steigern. Viele Yogaübungen erfordern sogar große körperliche Kraft. Schnell wird Mann entdecken, wie man mit Yoga wunderbar die Muskeln trainieren und sich effektiv entspannen kann.

Mitzubringen: Decke, bequeme Kleidung, Socken und ein kleines Kissen.
Ort: Kath. Pfarrheim
Leitung: Alexandra Merz
Gebühr: 9 x 54,- € / 10 x 60,- €

Kurs: 21609 Kurs: 22609
ab Montag, den 15. Januar 2018 ab Montag, den 3. September 2018
9 x montags von 20.00 – 21.30 Uhr 10 x montags von 20.00 – 21.30 Uhr

Kurs: 21659
ab Montag, den 9. April 2018
10 x montags von 20.00 – 21.30 Uhr

 

Kontakt
___

Kolping-Bildungswerk Saerbeck im Mehrgenerationenhaus

Konni Bücker
Klara Leiting

Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon: 02574/8626
Telefax: 02574/8616
kbs@kolping-saerbeck.de

Bürozeiten
___

montags bis freitags 8.30 - 12 Uhr
mittwochs 17 bis 19 Uhr

Anmeldung, Beratung, Lob & Kritik
___

Unsere pädagogischen Fachkräfte Kornelia Bücker und Klara Leiting beraten sie gerne und nehmen ihre Anmeldung entgegen!

Wir freuen uns auf Ihr Lob und Kritik.

Bitte geben sie bei der Anmeldung immer Kursnummer, Name, Adresse und Telefonnummer an!

Programm
____

MGH & Kolping Bildungswerk

 

Programm
____

Kolpingsfamilie

 

Mitgliederzeitung
____

Kolpingsfamilie

 

Vorsorgemappe
____

Mehrgenerationenhaus

 

Kolpingsfamilie
___

Struktur
Geschichte

Bildungswerk
___

Unterrichtsorte

Kolping Bildungswerk Saerbeck (KBS) 

Kornelia Bücker und Klara Leiting
Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon 02574-8626
kbs@kolping-saerbeck.de

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mi 17 bis 19 Uhr

Mehrgenerationenhaus Saerbeck

Brigitte Wolff-Vorndieck
Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon 02574-8666
mgh@kolping-saerbeck.de

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mi 17 bis 19 Uhr

Jugendzentrum
JuZe

Gabriele Grothaus-Schreiber
Industriestraße1
48369 Saerbeck
Telefon: 02574/887640
info@juze.de