Jugend

Neue T-Shirts zum Jubiläum

Was lange währt – muss wirklich gut sein. So könnte eine Kurzbeschreibung der Geschichte der Kolpingjugend in Saerbeck lauten. Am Sonntag feierte sie ihr 50-jähriges Bestehen.1971 fand eine Gruppe junger Leute Geschmack daran, in der Kolpingsfamilie eine Jugendarbeit...

Start in Zeiten des Umbruchs

Es war in einer Zeit des Umbruchs im von Adolph Kolping gegründeten Gesellenverein. Geselle zu sein, war keine Grundvoraussetzung mehr, Frauen wurden aufgenommen. In Saerbeck sprach der „Senior“ im Vorstand Franz Beermann damals seinen Bruder  Ludger an, die...
Impressionen aus der Kolpingjugend

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Das war im vergangenen Jahr los…

Auch das Jahr 2021 war leider von Corona geprägt und hat uns in den Aktionen teilweise eingeschränkt. Dennoch konnten wir über das ganze Jahr hinweg tolle Veranstaltungen planen und realisieren. 

Gestartet sind wir mit der Dorfranderholung und dem Ferienlager. Diese konnten zum Glück in gewohnter Form stattfinden. Mit dem Ferienlager ging es dieses Jahr für neun Tage in das niederländische Appelscha. An Bord waren 50 Kids und 13 Betreuer und im Gepäck viele tolle Aktionen, Spiele und natürlich ganz viel gute Laune! Ganz besonders war in diesem Jahr, dass Konni Bücker zum 40. Mal in der Küche des Ferienlagers mit dabei war und nun den Kochlöffel an ihre Nachfolger abgibt. 

Ein weiterer fester Bestandteil der Ferien ist die Ferienspaß-Aktion der Kolpingjugend. Hier wurde jedem Kind eine Backmischung nach Hause gebracht und im Anschluss gemeinsam über Zoom gebacken. 

Weiter ging es mit einigen besonderen Gruppenstunden, die zum Beispiel in der Soccer-Halle stattfanden oder eine Mountainbike-Tour oder es wurden eine Mountainbike-Tour sowie Alpaka-Wanderung unternommen. Es war eine tolle Abwechslung, die den Kindern und natürlich auch den Leiterinnen und Leitern viel Spaß bereitet hat. 

In den Herbstferien hatte dann eine Kolpinggruppe die Möglichkeit, auf dem Wochenmarkt frisch gebackene Waffeln und Kaffee zu verkaufen, um so ihre Gruppenkasse etwas aufzustocken. 

Ende November gab es als Dankeschön für das tolle Jahr noch eine gelungene Leiterfahrt. Es ging für ein Wochenende in das Gruppenhaus nach Hüttrup. Wir haben dort eine interessante Schulung zu dem Thema QR-Code Rallyes bekommen. Natürlich wurde gemeinsam auch viel gelacht und eine schöne Zeit verbracht.

Abgerundet wurde das Jahr 2021 mit dem sehr beliebten Weihnachtszauber, bei dem die Kinder und Jugendlichen tolle Weihnachts-geschenke gebastelt haben.

Marie Wenners

Ferienlager 2022
___

Urlaub ohne Eltern? Mit uns, der Kolpingsfamilie Saerbeck, ist dies kein Problem!
Auch in diesem Jahr fahren wir wieder in den ersten beiden Ferienwochen mit ca. 50 Kindern im Alter von 9-14 Jahren in das Ferienlager.
Das Landhaus Hohenfried in der Eifel bietet beste Voraussetzungen für ein abwechslungsreiches Programm und spannende Ausflüge.
Stefan Winkeljann und Maike Rautenstrauch übernehmen wieder die Lagerleitung und sorgen zusammen mit den Gruppenleitern sowie der Küchencrew dafür, dass kein Kinderwunsch offen bleibt.

Veranstaltungen
___

 

 

Kolping Bildungswerk Saerbeck (KBS) 

Anita Beuning, Klara Leiting, Kerstin Ahlert
Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon 02574-8626
kbs@kolping-saerbeck.de

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mi 17 bis 19 Uhr

Mehrgenerationenhaus Saerbeck

Brigitte Wolff-Vorndieck
Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon 02574-8666
mgh@kolping-saerbeck.de

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mi 17 bis 19 Uhr

Kontakt

4 + 6 =